Pouletfleisch Simi Curry

image_pdfimage_print
Pouletfleisch Simi Curry

Zubereitungszeit:

25 Minuten (3-4 Personen)

Zutaten:

350 gr. Pouletbrust
230 gr. Bohnen
1 Tomaten
1 Zwiebel
1/2 Zitrone
5 Knoblauchzehen

Gewürzmischung:
1 TL Kurkuma
1 TL Butter Chicken Masala
1 TL Sabji Masala
2 TL Panch Puren
je ein Gemüse- und Pouletbouillon

Zubereitungsanleitung:

Zutaten
Gewürzmischung
1) Im heissem Oel, Zwiebeln und Knoblauch hinzufügen, rühren.
Bouillon hinzufügen, rühren bis die Bouillon sich aufgelöst haben.
Die Gewürzmischung hinzufügen, rühren.
2) Pouletfleisch hinzufügen, rühren und für 3 Minuten kochen lassen.
3) Mit 1 dl Wasser ablöschen, rühren.
4) Die Tomaten hinzufügen, rühren.
5) Die Bohnen hinzufügen, rühren und bei zugedeckter Pfanne 10 Minuten weiter kochen lassen, gelegentlich rühren.
6) Falls noch ein ältere Zuchhini übrig ist im Kühlschrank, dies schälen, halbieren und in kleine Stücke schneiden, hinzufügen und rühren.
Nochmals mit 1 dl Wasser ablöschen und weiter 5 Minuten bei zugedeckter Pfanne weiter kochen lassen, gelegentlich rühren.
7) Zitronensaft hinzufügen, rühren.
8) Ig wünsche a Guete.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.